Die manuelle Lymphdrainage (MLD) wird gekonnt von unseren Therapeuten, die eine spezifische Zusatzausbildung haben ausgeführt. Die Lymphdrainage wird bei komplexen Behandlungen im Anschluss an eine Operation oder bei Gefäss- und Kreislauferkrankungen angewendet.

Diese Therapiemethode wird oft durch gezielte Bandagierung und die Verwendung von speziellen Strümpfen ergänzt. Die MLD ist mit ärztlicher Verordnung im Leistungskatalog der Grundversicherung enthalten, kann aber auch aus der Zusatzversicherung vergütet werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung. MedAction ist von den Zertifizierungsstellen EMR und ASCA anerkannt.

Datenschutzhinweis
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Lesen Sie dazu mehr in unseren Datenschutzinformationen.
Notwendige Cookies werden immer geladen
Sommer Training Sommer Training