Liebscher & Bracht - Engpassdehnungen

Im Alltag bewegen wir uns zu wenig oder zu einseitig, so dass auch unser muskulär-fasziales Gewebe nur einseitig gedehnt wird. Dadurch neigt es zu überhöhter Spannung, wird zäh und zieht sehr stark an den Gelenken – Schmerzen entstehen.

Mit speziell dafür entwickelten Engpassdehnungsübungen nach der Methode von «Liebscher & Bracht», kann man unnachgiebige Muskeln und Faszien wieder auf ihre natürliche Länge dehnen. Die Spannungen werden reduziert und Schmerzen können verhindert werden oder dauerhaft verschwinden.

(Text der Kursleiterin, Annika Sutter)

Wo

MedAction Zürcherstrasse 170, 8640 Rapperswil (im Kursraum)

Wann

Montag 20:00 - 21:00 Uhr

Kosten

10er Abo CHF 250
Schnupperlektion: kostenlos

Weiteres

www.praxis-sutter.ch

Kursleitung, Anmeldung und Infos:
Annika Sutter: 077 453 98 47 info@praxis-sutter.ch

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen